Leichte Sprache
Infos zum Inhalt von der Internet-Seite:
Pflege in Hessen
 

Für wen ist diese Seite?

Die Seite ist ein Ratgeber für:

  • Menschen, die Pflege brauchen,
  • Angehörige von Pflege-Bedürftigen,
  • Menschen und Einrichtungen, die Pflege anbieten.

 

Abbildung Assistenz Pflege

Warum haben wir die Seite gemacht?

Pflege ist ein schwieriges Thema.
Bei uns gibt es immer mehr ältere Menschen.
Darum gehört Pflege immer mehr zum Alltag.
Gute Infos über Pflege sind sehr wichtig.
Hier finden Sie alle wichtigen Infos über Pflege.

 

Abbildung alte Menschen

Was finden Sie alles auf unserer Seite?

Hier finden Sie Infos zu den folgenden Themen:
 

Pflege-Bedürftigkeit
Wer stellt die Pflege-Bedürftigkeit fest?
Wie wird die Pflege-Bedürftigkeit festgestellt?
Welche Pflege-Grade gibt es?
Pflege-Grad bedeutet: So viel Pflege braucht der Mensch.
Was bedeuten die Pflege-Grade?

Abbildung Assistenz Arzt

Welche Arten von Pflege gibt es?

  • Pflege zuhause:
    Mit oder ohne Hilfe von einem Pflege-Dienst.
  • Ambulante Pflege in betreuten Wohn-Gruppen:
    Pflege-Personen sind nicht immer da.
  • Teil-Stationäre Tages-Pflege:
    Menschen werden nur tagsüber im Pflege-Heim betreut.
Abbildung Ambulant betreutes Wohnen
  • Teil-Stationäre Nacht-Pflege:
    Das heißt: Menschen werden nur nachts im Pflege-Heim betreut.
  • Kurzzeit-Pflege:
    Menschen sind bis zu 8 Wochen im Jahr in einem Pflege-Heim.
  • Pflege im Pflege-Heim:
    Menschen leben im Pflege-Heim.
Abbildung Assistenz Pflege

Beratung und Information
Viele Menschen können Hilfen bekommen.
Manche Menschen brauchen mehr Hilfen.
Andere Menschen brauchen nur wenig Hilfen.
Wir erklären hier:

  • Diese Hilfen gibt es.
  • Da finden Sie Beratungs-Stellen für die Hilfen.

 

Abbildung Assistenz Rollstuhl

Pflege-Versicherung
Die Pflege-Versicherung gibt es seit dem Jahr 1995.
Hier beschreiben wir die Leistungen von der Pflege-Versicherung:

  • Förderung vom Staat für private Pflege-Vorsorge.
    Das bedeutet: Sie sparen Geld für Pflege im Alter.
    Der Staat gibt Ihnen Geld dazu.
  • Was müssen Angehörige für die Pflege dazu zahlen?
  • Was kostet Pflege?
  • Wie können Sie Pflege-Kosten von der Steuer absetzen?

 

Abbildung viel Geld

Was können Sie auf der Seite tun?

Wir haben auf der Seite einen Frage-Bogen.
Sie beantworten ein paar Fragen.
Dann bekommen Sie die passenden Infos über Angebote zur Pflege.
Die Infos können Sie speichern und ausdrucken.


Wir haben Infos über unterschiedliche Pflege-Angebote.
Sie finden hier Angebote zur Unterstützung im Alltag.


Und wir haben ein Glossar.
Ein Glossar ist eine Liste mit schwierigen Wörtern über Pflege.
In der Liste erklären wir die schwierigen Wörter.

 

Abbildung Kontrolle

Wie können Sie uns bei Fragen erreichen?

Sie haben eine Frage?
Oder Ideen oder Kritik?
Dann schreiben Sie uns über das Kontakt-Formular.
Wir helfen Ihnen gerne weiter.
 

Oder Sie schreiben eine E-Mail an:
pflege(at)hsm.hessen.de

E-Mail Abbildung

Wer hat die Internet-Seite gemacht?

Die Internet-Seite ist vom:
Hessischen Ministerium für Soziales und Integration.

HMSI Logo

Zum Ministerium gehört das Sozial-Netz Hessen:
Das Sozial-Netz Hessen hat viele Internet-Seiten.
Dort finden Sie gute Infos für viele Bereiche im Leben.

Sozialnetz Hessen Logo


Übersetzt von:
Wera-Marianne Arndt, Wetterauer Büro für Leichte Sprache
Monika Ehrenreich, Gar nicht schwer. Büro für Lektorat und Leichte Sprache
Geprüft von: Wetterauer Büro für Leichte Sprache, Behindertenhilfe Wetteraukreis gGmbH

Die Bilder sind von:
© Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung Bremen e.V., Illustrator Stefan Albers
© Hessisches Ministerium für Soziales und Integration

© Copyright 2018-2022 - Hessisches Ministerium für Soziales und Integration